Brüssel – Bier, Vintage und Antiqutäten

Brüssel – Bier, Vintage und Antiqutäten

Obwohl Brüssel im Vergleich zu anderen Metropolen eher klein ist, fühlt man sich im Zentrum der Welt. Ein Kauderwelsch von französisch, flämisch, englisch, italienisch, japanisch, deutsch, indisch, portugiesisch und vielen mehr begleitet uns auf unserem Bummel durch die Stadt. ...

Weiterlesen ...
Antwerpen – Hauptstadt des Kaffees und Königin der Waffeln

Antwerpen – Hauptstadt des Kaffees und Königin der Waffeln

Weltläufig und doch zu Fuß erlaufbar, eine Fundgrube für Antiquitäten und Inspiration für Design, Königin der Waffeln und die heimliche Hauptstadt des Kaffees ...

Weiterlesen ...
Gent – allein mit Rubens

Gent – allein mit Rubens

Gent ist einfach geil! Die Architektur - zum Verlieben schön, die Menschen - sagenhaft freundlich, die Bars - ausgezeichnet, die Läden - zum arm werden toll, die Stimmung - locker und aufgeschlossen. ...

Weiterlesen ...
Marrakesch – ein geiheimnisvolles Labyrinth

Marrakesch – ein geiheimnisvolles Labyrinth

Der Reiz Marrakeschs besteht darin, sich treiben zu lassen, auf Entdeckungsreise zu gehen, neugierig zu sein, in den Souks rumzustöbern, Dachterrassen und Innenhöfe zu entdecken. ...

Weiterlesen ...
Nizza – ein Fest für die Sinne

Nizza – ein Fest für die Sinne

Gelegen an der italienischen Grenze vereint Nizza das Beste beider Kulturen. Ravioli treffen auf Rosé und Lavendel auf Gelato! ...

Weiterlesen ...
Mailand – La Dolce Vita für Kenner

Mailand – La Dolce Vita für Kenner

Kleine verwinkelte Gassen, Wäscheleinen, die sich über die Straßen spannen und prächtige Plätze, in deren Cafés sich die Menschen tummeln – das ist der Film, der vor meinem inneren Auge abspult, wenn ich an Italien denke. ...

Weiterlesen ...
Manchester – Britisches Understatement

Manchester – Britisches Understatement

Die wohl meist unterschätzte Stadt Europas liegt knapp vier Stunden südlich von London im Vereinigten Königreich. Es ist Manchester! ...

Weiterlesen ...
Lissabon – Moderne Traditionen am Tejo

Lissabon – Moderne Traditionen am Tejo

Die Sonne senkt sich langsam über die Stadt und in der Ferne ziehen die massigen Frachter den Tejo entlang Richtung Meer umkreist von kreischenden Möwen. Noch immer hält sich die Hitze des Tages in den engen Gassen, belagert die Plätze ... ...

Weiterlesen ...
Ein Kurztrip in den Orient: Marokko

Ein Kurztrip in den Orient: Marokko

Marokko klingt für viele nach Fernreise und nicht nach einem Wochenendtrip. Doch Agadir ist nur vier Flugstunden von Berlin entfernt: Eine Welt, in der Ziegen in Bäumen stehen, Esel die Parkplätze besetzen und der Duft von Zimt, Minze und Orangen die Sinne betört. ...

Weiterlesen ...

Marrakesch – ein geiheimnisvolles Labyrinth

Marrakesch

Marrakesch - ein geiheimnisvolles Labyrinth

Der Reiz Marrakeschs besteht darin, sich treiben zu lassen, auf Entdeckungsreise zu gehen, neugierig zu sein, in den Souks rumzustöbern, Dachterrassen und Innenhöfe zu entdecken.


Nizza – ein Fest für die Sinne

Nizza

Nizza - ein Fest für die Sinne

Gelegen an der italienischen Grenze vereint Nizza das Beste beider Kulturen. Ravioli treffen auf Rosé und Lavendel auf Gelato!


Mailand – La Dolce Vita für Kenner

Mailand

Mailand - La Dolce Vita für Kenner

Kleine verwinkelte Gassen, Wäscheleinen, die sich über die Straßen spannen und prächtige Plätze, in deren Cafés sich die Menschen tummeln – das ist der Film, der vor meinem inneren Auge abspult, wenn ich an Italien denke.


Manchester – Britisches Understatement

Manchester

Manchester - Britisches Understatement

Die wohl meist unterschätzte Stadt Europas liegt knapp vier Stunden südlich von London im Vereinigten Königreich. Es ist Manchester!


Lissabon – Moderne Traditionen am Tejo

Lissabon

Lissabon - Moderne Traditionen am Tejo

Die Sonne senkt sich langsam über die Stadt und in der Ferne ziehen die massigen Frachter den Tejo entlang Richtung Meer umkreist von kreischenden Möwen. Noch immer hält sich die Hitze des Tages in den engen Gassen, belagert die Plätze …


Ein Kurztrip in den Orient: Marokko

Marokko

Ein Kurztrip in den Orient: Marokko

Marokko klingt für viele nach Fernreise und nicht nach einem Wochenendtrip. Doch Agadir ist nur vier Flugstunden von Berlin entfernt: Eine Welt, in der Ziegen in Bäumen stehen, Esel die Parkplätze besetzen und der Duft von Zimt, Minze und Orangen die Sinne betört.


Whiskey und Wildnis: Schottland

Schottland

Whiskey und Wildnis: Schottland

Nach Schottland kommt man schnell und günstig und ein Wochenende hoch im Norden Großbritanniens kann extrem abwechslungsreich sein: Shopping in Glasgow, berauschende Löcher, Schloß-Ruinen an der Ostküste und exzellentes Essen im Moor.


Lavapools und Himmelstreppen: Madeira

Madeira

Lavapools und Himmelstreppen: Madeira

Mitten im Atlantik vor der marokkanischen Küste liegt die Vulkaninsel Madeira, die auch Blumeninsel genannt wird. Aber Madeira hat noch Einiges mehr zu bieten: Man kann durch exotische Flora wandern, ihre Schönheit aus den Lüften bewundern und mit Delfinen planschen.


Pizza und Paläste: Neapel

Neapel

Pizza und Paläste: Neapel

Neapel ist keine einfache Schönheit, sondern groß und chaotisch. Es ist eine echte, italienische Diva, die man mit oder gerade wegen all ihrer Launen und Eigenheiten lieben muss. Ihre Plätze locken verführerisch zu Muße und Genuss und geheimnisvoll ruft die Unterstadt.